Hintergrundtasks

Nach einer Neuinstallation hat man öfters das Problem, dass z.B. die Defragmentierung nicht funktioniert (bricht mit Fehlermeldung ab), oder auch einfach, dass die Maschine ewig lang dahin rödelt, der Systemstart lang dauert. Dies liegt an einigen Hintergrundprozessen, die erst noch (irgendwann im Leerlauf) automatisch einmalig durchgeführt werden müssen. Um dies zu umgehen, bzw. diese Prozesse automatisch zu starten, kann man

Rundll32.exe advapi32.dll,ProcessIdleTasks

manuell (mit Administratorrechten – rechte Maustaste ‘Als Administrator ausführen’) z.B. in einer DOS-Box ausführen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.